Die Société d'investissement à capital variable in Luxemburg by Jens Gutsche

By Jens Gutsche

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - financial institution, Börse, Versicherung, be aware: 2,0, Fachhochschule Trier - Hochschule für Wirtschaft, Technik und Gestaltung, Sprache: Deutsch, summary: Die Société d'investissement à capital variable in Luxemburg existierte in Luxemburg bereits zwei Jahre vor der OGAW-Richtlinie. Im Zuge des Ausbaus des luxemburgischen Finanzsektors wurde in Luxemburg die Investmentgesellschaft in shape einer SICAV im Jahr 1983 eingeführt. Insofern wurden durch den luxemburgischen Gesetzgeber die Regelungen in Bezug auf die Organisationsform des Gesellschaftstyps bzw. der Satzungsform, wie dies in der späteren OGAW-Richtlinie formuliert wurde, vorweggenommen. Das luxemburgische Recht und im Speziellen das Investmentrecht zeichnen sich durch ein hohes Maß an Liberalität und Flexibilität aus. Das Investmentrecht orientierte sich in seiner Entstehung sehr stark an den Erfordernissen des Marktes. Um heutige Entwicklungen und aktuelle Regelungen besser zu verstehen, ist ein kurzer Blick in die Historie des luxemburgischen funding- bzw. Aktienrechts und des innerstaatlichen Rechts hilfreich.

Show description

Read or Download Die Société d'investissement à capital variable in Luxemburg (German Edition) PDF

Best banks & banking books

Balance of Payments, Exchange Rates, and Competitiveness in Transition Economies

Integrating transition economies into the worldwide advertisement and exchange marketplace process is a chronic and dicy method. This publication is a selection of reports facing the various matters concerning the liberalization of exterior kinfolk in economies relocating from a socialist to a market-based method the focal point is on exterior region advancements, and the themes take care of stability of funds stipulations, trade cost rules and regimes, foreign competitiveness, overseas capital flows, alternate, and different issues regarding the integration of transition economies into the realm financial system.

Bankenwerbung im Wandel (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - financial institution, Börse, Versicherung, observe: 2,3, Universität Lüneburg, Sprache: Deutsch, summary: Werbung im Allgemeinen und auch die Werbung der Banken nimmt heute einen großen Teil in der Medienlandschaft ein. In dieser Arbeit wird dargestellt, ob sich - ausgehend von der traditionellen Bankenwerbung- ein Wandel in der Werbung und insbesondere Bankenwerbung vollzogen hat, um zu verstehen, wie (Banken-) Werbung zu dem wurde wie wir sie heute sehen und wahrnehmen.

Banchieri & compari: Come malafinanza e cattivo capitalismo si mangiano i soldi dei risparmiatori (Italian Edition)

Dove finiscono i nostri soldi? Chi paga los angeles crisi? L’Italia è tra i paesi che faticano di più a risollevarsi. los angeles cura Monti non serve a crescere. los angeles disoccupazione è ai massimi dal 2004. Soprattutto le banche non riescono a superare l. a. crisi, nonostante i generosi interventi fatti in loro soccorso. Quelle italiane hanno ricevuto dalla Bce 270 miliardi di prestiti a buon mercato, più di un 4to del totale distribuito in Europa.

The Mortgage Professional's Handbook: Succeeding in the New World of Mortgage Finance: Secondary Marketing and Financial Management

Quantity III of a accomplished three-volume instruction manual for loan pros containing fifty one chapters via over forty of the industry's top specialists, protecting almost each aspect of personal loan finance, together with revenues, advertising, know-how, operations, regulatory compliance, servicing, secondary advertising, and fiscal administration.

Additional info for Die Société d'investissement à capital variable in Luxemburg (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.55 of 5 – based on 12 votes