Das Liquiditätsrisiko in Banken und seine wachsende by Sonja Büdel-Hartmann

By Sonja Büdel-Hartmann

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - financial institution, Börse, Versicherung, notice: 2,0, Hochschule Mainz, 50 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Das Liquiditätsrisiko ist das typischste aller Risiken eines Kreditinstitutes, das derzeit wieder zunehmend an Bedeutung gewinnt. In jüngster Vergangenheit hat sich durch die aufsichtsrechtlichen Anforderungen im Rahmen von Basel II zur Kapitalausstattung das Hauptaugenmerk der Kreditinstitute verstärkt auf die Gegenpartei- und Marktrisiken gerichtet.
Liquiditätsrisiken standen hingegen lange Zeit im Hintergrund der Betrachtung bankbetrieblicher Risiken. Liquidität galt als jederzeit verfügbar und die those „Die Liquidität folgt der Rentabilität beziehungsweise der Bonität“ 1 struggle weit verbreitet.
Wollte guy dieser those Glauben schenken, wäre die jederzeitige Zahlungsbereitschaft für ertragreiche Kreditinstitute sichergestellt. Die jüngsten Turbulenzen an internationalen Kapitalmärkten – mit besonderem Blick auf die Subprime-Krise2 – haben gezeigt, dass die Gültigkeit dieser those in Frage zu stellen ist. Die Subprime-Krise brachte weltweit einen Vertrauensverlust mit sich und viele Banken hatten plötzlich Probleme bei der Beschaffung der benötigten Liquidität.
Die gestiegene Sensibilität für die Liquiditätsrisiken ist jedoch nicht nur auf die Turbulenzen an den internationalen Kapitalmärkten zurückzuführen. Eine entscheidende Rolle spielen auch die methodischen Fortschritte, die eine genauere Quantifizierung und effizientere Steuerung der Liquiditätsrisiken ermöglichen, sowie die gestiegenen aufsichtsrechtlichen Anforderungen.
Die Mindestanforderungen an das Risikomanagement (MaRisk), die seit dem 1. Januar 2008 verbindlich von allen Kreditinstituten einzuhalten sind, enthalten neben generellen Vorgaben zum Risikomanagement in Kreditinstituten detaillierte Vorschriften für das administration von Liquiditätsrisiken. Als weiteres Regelwerk ist die zum 1. Januar 2007 in Kraft getretene Umwandlung des Grundsatzes II3 in die Verordnung über die Liquidität der Kreditinstitute (Liquiditätsverordnung) hervorzuheben.

Show description

Read Online or Download Das Liquiditätsrisiko in Banken und seine wachsende Bedeutung (German Edition) PDF

Best banks & banking books

Balance of Payments, Exchange Rates, and Competitiveness in Transition Economies

Integrating transition economies into the worldwide advertisement and alternate marketplace procedure is a chronic and dicy method. This publication is a choice of experiences facing the several concerns concerning the liberalization of exterior kinfolk in economies relocating from a socialist to a market-based process the focal point is on exterior zone advancements, and the themes care for stability of funds stipulations, alternate fee regulations and regimes, overseas competitiveness, overseas capital flows, alternate, and different issues regarding the integration of transition economies into the area economic system.

Bankenwerbung im Wandel (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - financial institution, Börse, Versicherung, word: 2,3, Universität Lüneburg, Sprache: Deutsch, summary: Werbung im Allgemeinen und auch die Werbung der Banken nimmt heute einen großen Teil in der Medienlandschaft ein. In dieser Arbeit wird dargestellt, ob sich - ausgehend von der traditionellen Bankenwerbung- ein Wandel in der Werbung und insbesondere Bankenwerbung vollzogen hat, um zu verstehen, wie (Banken-) Werbung zu dem wurde wie wir sie heute sehen und wahrnehmen.

Banchieri & compari: Come malafinanza e cattivo capitalismo si mangiano i soldi dei risparmiatori (Italian Edition)

Dove finiscono i nostri soldi? Chi paga los angeles crisi? L’Italia è tra i paesi che faticano di più a risollevarsi. los angeles cura Monti non serve a crescere. l. a. disoccupazione è ai massimi dal 2004. Soprattutto le banche non riescono a superare l. a. crisi, nonostante i generosi interventi fatti in loro soccorso. Quelle italiane hanno ricevuto dalla Bce 270 miliardi di prestiti a buon mercato, più di un 4to del totale distribuito in Europa.

The Mortgage Professional's Handbook: Succeeding in the New World of Mortgage Finance: Secondary Marketing and Financial Management

Quantity III of a accomplished three-volume guide for loan pros containing fifty one chapters through over forty of the industry's top specialists, masking almost each aspect of personal loan finance, together with revenues, advertising and marketing, expertise, operations, regulatory compliance, servicing, secondary advertising and marketing, and monetary administration.

Additional resources for Das Liquiditätsrisiko in Banken und seine wachsende Bedeutung (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.72 of 5 – based on 46 votes